VERTEX

Kesselfleisch01

Nächsten Termine

Donnerstag. 23. November. 2017, 20:00 Uhr
Ausschusssitzung
Sonntag. 03. Dezember. 2017, 14:00 Uhr
Weihnachtsfeier
Samstag. 17. Februar. 2018
Jahreshauptversammlung

 Herbstversammlung

 


Zu ihrer Herbstversammlung mit gemütlichem Vereinsabend trafen sich die Trachtler der Immergrünen . In einem kurzen Rückblick ließ 1. Vorstand Christian Staudinger den vergangenen Trachtensommer Revue passieren. Dabei dankte er seinen Mitgliedern für die zahleiche Beteiligung u.a. am Gaufest in Bad Feilnbach, aber auch für die fleißigen Arbeitseinsätze bei Bürger- und Stadlfest. Die verschiedenen Veranstaltungen, so die Auftritte der Kinder- und Jugend sowie der Aktiven und Schnoizer, die Teilnahmen am Gebiets-, Gaupreis- und Gaujugendpreisplattln und die Aktion im Rahmen des Ferienprogramms spiegeln die ganze Bandbreite eines aktiven Vereinslebens wider. Aber auch in der Herbst- und Wintersaison wird es nicht etwa langweilig. So steht das Kirtahutschn in der Aiblinger Au am Kirtasamstag, die Beteiligung am Gründungsfest ...weiterlesen

 Kirtahutschn

 

Klein und Groß, Jung und Alt hatten ihre Gaudi beim Kirtahutschn auf dem Anwesen der Familie Voit. Das wundebare, fast spätsommerliche Wetter hat viele Gäste in die Aiblinger Au gelockt. Und bei Kaffee, Kuchen, Schmalzgebäck sowie Brotzeit haben alle einen wunderschönen Nachmittag genossen.

Hier gibt es die Bilder dazu...weiterlesen

 Miedernahkurs

 

 

Seit Mittwoch den 20.09.17 findet neben der Kinder und Jugendplattlerprob im Trachtenheim ein Miedernähkurs statt.

Die Teilnehmerinnen entwerfen als erstes das gewünschte Muster auf ihren Miedern. Der Kreativität sind keine Grenzen gesteckt. Von Blumenmustern bis zu den Initialen ist alles bei den Entwürfen dabei. Als nächstes werden die Entwürfe auf das Steifleinen übertragen. Dann werden die Muster genäht und anschließend befüllt. 

Nach dem versteifen der Mieder werden diese ausgefüttert,  versäubert und angepasst. 

Wir hoffen auf ein gutes Gelingen. 

Im Frühjahr 2018 ist ein weiterer Miedernähkurs geplant.  

Bei Interesse bitte bei Maria Unterlinner, Trachtenwartin melden.

Miedernahkurs
   

Die Frühjahrsversammlung des Trachtenvereins Immergrün war wie immer geprägt von Gemeinsamkeit, Gemütlichkeit und den Tänzen der Kinder- und Jugendgruppe sowie der Aktiven.

1. Vorstand Christian Staudinger verwies zu Beginn auf einiges was in den letzten Wochen seit der Jahreshauptversammlung geschehen war. In dieser Zeit hat auf Beschluss des Ausschusses hin der Verein u.a. in Werbematerial investiert. So wurden drei Bauzaunbanner angeschafft, zwei davon sind im Bereich der Gehwege beim Rathaus zu finden. Ein drittes wird mobil eingesetzt. Außerdem wurden Spielkarten angeschafft mit dem Logo des Vereins. Diese sind bei den Jugendleitern zum Preis von 2,50 Euro zu erwerben, sollen jedoch besonders zur Mitgliederwerbung bei verschiedenen Veranstaltungen eingesetzt werden.

Die Schäffler Saison naht. Im Jahr 2019 wird wieder getanzt. Besonders erfreut zeigte sich der Vorstand dass mit Rudi Eder ein neuer Organisator dafür gewonnen werden konnte, nachdem Otto Neumann für diesen Posten nicht mehr zur Verfügung stand. Dieser stehe aber, so Staudinger seinem Nachfolger in allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Außerdem berichtete der Vorstand aus der letzten Gauversammlung bzw. den Neuwahlen des Gauausschusses. Der Gauverband I besteht derzeit aus 40913 Mitgliedern über 16 Jahre und 9149 Jugendlichen unter 16. Peter Eicher wurde als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt, als Vertreter fungieren Miche Hauser und Wast Gasteiger.

Das Presseorgan aller Trachtler ist der Heimat- und Trachtenbote. Diesen gibt es bereits seit mehr als 90 Jahren und steht seit einiger Zeit auch online zur Verfügung. Interessenten können darüber beim „Austräger“ Sepp Miko jederzeit informieren.

Des Weiteren verwies der Vorstand auf die kommenden Termine insbesondere die Trachtenwallfahrt nach Maria Eck, Fronleichnam und natürlich das Gaufest in Bad Feilnbach am 16. Juli und bat alle um rege Teilnahme. Aber auch auch zum Besuch bei den Festen der jeweiligen Ortsvereine, natürlich in unserer Tracht, rief der Vorstand seine Mitglieder auf.

Der Besuch der Münchner Patenvereine beim Stammtisch im Mai muss auch terminlichen Gründen auf den Herbst verschoben werden. Der Stammtisch am 19. Mai findet natürlich wie angekündigt statt.

Am Sonntag, den 29. Oktober feiert der Patenverein aus Vagen sein 95jähriges Bestehen. Näheres dazu wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 
 
 
 

Kinder/Jugendgruppe

 

Unsere Kinder- und Jugendgruppe ist erfreulicherweise stark angewachsen.
Deshalb wird die Gruppe bei den Proben aufgeteilt.

Ab jetzt gelten folgende Anfangszeiten:

Kinder bis einschließlich Jahrgang 2008:  
18:00 – 18:45 Uhr.

Kinder bis von Jahrgang 2007
18:00 – 19:45 Uhr

Jugend von Jahrgang 2006 bis 2003
18:45 - 19:45 Uhr

Jungaktive von Jahrgang 2003 bis 2002
18:45 - 21:00 Uhr

Aktive  ab Jahrgang 2001:
20:00 - 21:00 Uhr

Mitglied werden

    • Aktives Mitglied

      Ein so genanntes aktives Mitglied ist im Besitz einer kompletten Tracht und nimmt an dessen Veransta…








    • Passives Mitglied

      Im Verein gibt es viele so genannte passive Mitglieder. Sie unterstützen den Verein in erster Linie…



Ehrenmitglieder2016

Vereinsheim